04.12.2018 von: Saturn Tech News Redaktion

Welcher Drucker passt zu mir?

Drucker ist nicht gleich Drucker. Zwischen den einzelnen Typen gibt es zum Teil massive Unterschiede. Die wichtigsten Arten im Überblick.

Drucker ist nicht gleich Drucker.
Foto: FabrickaCr/iStock

Tintenstrahldrucker – Der Klassiker

Für den Gebrauch im Alltag hat sich der Tintenstrahldrucker bewährt. Wer bloß hin und wieder mal ein Dokument oder einen Text ausdrucken muss, ist mit diesem Typ Drucker wohl am besten beraten. Diese Drucker nutzen Tinte, die aus Patronen gezogen und auf das Papier gesprüht wird (daher der Name). Regelmäßig muss für Farbnachschub gesorgt werden, die meisten modernen Drucker warnen Sie frühzeitig, wenn der Vorrat zur Neige geht.

Tintenstrahldrucker sind perfekt für den alltäglichen Gebrauch.
Foto: FabrickaCR/iStock

Fotodrucker – Für Fotografen

Smartphones und Konsorten können mittlerweile atemberaubende Bilder aufnehmen. So entstehen auch in den Händen von Laien beeindruckende Bilder, bei denen es sich lohnt, dass sie von der digitalen in die echte Welt übertragen werden. Fotodrucker geben Ihnen die Möglichkeit, Aufnahmen in hoher Qualität auszudrucken. Je nach Verfahren wird spezielles Papier benötigt. Die meisten Fotodrucker arbeiten mit Hitze, um die Farbe auf die Unterlage zu übertragen.

Fotodrucker eignen sich für Fotografen.
Foto: lenta/iStock

Laserdrucker – Für das Büro

Für große Druckmengen – zum Beispiel im Büro oder bei Bedarf auch im Home Office – eignet sich der Laserdrucker am besten. Neben der hohen Druckqualität ist auch das Druckvolumen bei Laserdruckern meist höher als bei Tintenstrahldruckern, weswegen diese Geräte vor allem im beruflichen Umfeld eingesetzt werden. Eignet sich perfekt für Dokumente und Texte, weniger gut für Bilder und Fotos.

Laserdrucker drucken mit hoher Qualität und besonders schnell.
Foto: valentinrussanov/iStock

Ein Allrounder-Gerät?

Bei der Entscheidung für einen Drucker soll man auch die Zusatzfeatures des Geräts in Betracht ziehen. Soll der Drucker auch scannen können? Soll er sich kabellos mit einem oder mehreren Computern im Haus verbinden? Soll er faxen können? Vor allem Scan-Funktionen sind besonders praktisch, wenn es um das Versenden von Dokumenten geht.

Gadgets / Indoor