Die besten Gadgets für den Urlaub

Je besser man vorbereitet ist, umso entspannter läuft der Urlaub. Ist die Traumdestination ausgesucht, fehlen nur noch die Gadgets für besonderen Ferienerlebnisse.

Musik am Pool: Der kabellose Lautsprecher „SRS-XB402M“ von Sony hat bis zu 35 Stunden Akkulaufzeit.
Foto: Sony

Musik (nicht nur) am Pool

Klangstarke Urlaubsbeats verströmen kabellose Lautsprecher wie der „SRS-XB402M“ von Sony. Die bunten Musiktools werden via WLAN mit dem Smartphone oder Tablet verbunden. Bis die Lieblings-Podcasts oder persönlichen Playlists abgespielt werden, vergehen keine 60 Sekunden. Die IP67-Zertifizierung sorgt dafür, dass kein Staub, Sand oder Wasser dem Abspielen der Hits im Wege steht.

Kompromisslose Foto- und Videoqualität: Olympus TG-6.
Foto: Olympus

Fotos in jeder Urlaubslage

Die stoßfeste und wasserdichte 12MP-Kamera Olympus TG-6 ist das neueste Mitglied der Tough-Serie. Der kompakte Fotoapparat (66 x 113 mm) übersteht Stürze aus 2,1 Meter und Wassersportler können bis zu 15 Meter mit ihr abtauchen. Videos werden in 4K oder im High-Speed-Video-Modus in Full HD bei 120 fps gedreht.

Bis zu 33 Minuten bleibt die Drohne „Mantis Q“ von Yuneec in der Luft.
Foto: Yuneec

Faltbare Reisedrohne

Fotos und Videos per Sprachsteuerung aufnehmen ist mit der Yuneec Mantis Q ein besonderes Urlaubserlebnis. Die faltbare Reisedrohne, die bis zu 33 Minuten in der Luft bleibt, ist der ideale Begleiter für alle reiselustigen Menschen. Automatische Flugmodi wie „Journey“ oder „Point of Interest“ erleichtern die Manövrierfähigkeit. Sind die Urlaubsvideos im Kasten, genügt ein Druck auf den „Return Home“-Button und die Drohne kehrt zurück. Mit der „Instant Sharing“-Funktion können die schönsten Urlaubsimpressionen sofort versendet oder online gestellt werden.

Eine Smartwatch wie die Huawei Watch GT im Urlaub lässt auf die eigene Fitness nicht vergessen.
Foto: Huawei

Smartwatch: Im Urlaub immer dabei

Ein multifunktioneller Reisebegleiter am Handgelenk ist die Huawei Watch GT. Mit den QuickFit-Straps kann das Armband ohne Werkzeug gewechselt werden, was im Urlaub beim Wechsel zwischen Strand, Berg oder Stadtbesichtigung und romantischem Candlelight-Dinner besonders praktisch ist. Bei all diesen Gelegenheiten sind auch die Herzfrequenz-Überwachung „Huawei TruSeen 3.0“ und das von drei Satellitenpositionierungssystemen unterstützte GPS-System von Vorteil.

Gadgets / Outdoor