Im Fokus: das Huawei MateBook D

Als kompakten und dennoch leistungsstarken Business-Rechner präsentiert Huawei das neue „MateBook D“. Die wichtigsten Eckdaten des Laptops im Überblick.

Im Fokus: das Huawei MateBook D.
Foto: Content Creation GmbH

Auf den ersten Blick präsentiert sich das „MateBook D" hochwertig: Man muss schon ganz genau hinschauen, um den Unterschied zu anderen Laptops mit Unibody-Gehäuse zu sehen. Denn tatsächlich besteht das graue, maximal 16,9 Millimeter dünne Notebook aus zwei Elementen. Die Fuge verläuft fast unsichtbar an der Unterseite des Geräts. Angesichts des 15,6 Zoll großen IPS-Display mit einer Full HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln wirkt der Windows 10 Home-Rechner recht kompakt. Mit 358 Millimetern Breite und 239 Millimetern Tiefe wiegt das „MateBook D“ 1,9 Kilogramm. Das Bildschirm-zu-Body-Verhältnis beträgt stattliche 83 Prozent.

Das neue MateBook D von Huawei im Fokus.
Foto: Content Creation GmbH

Arbeitstier

Die Anschlüsse sind auf die beiden Seiten verteilt, in Summe stehen neben dem Stromanschluss ein HDMI-Port, zwei USB 3.0- und ein USB 2.0-Anschluss sowie eine Audiobuchse zur Verfügung. Die Scharniere des Displays sind robust und hochwertig, der maximale Öffnungswinkel liegt bei 120 Grad. Die Stabilität des Aluminium-Gehäuses wirkt sich auch beim Tippen auf der Tastatur positiv aus: Der Hub der einzelnen Tasten beträgt 1,5 Millimeter. Auf eine Tastaturbeleuchtung hat Huawei verzichtet. Ausreichend viel Platz für die ganze Bandbreite an Befehlen bietet das 10,5 x 6,3 Zentimeter große Touchpad.

Die wichtigsten Features und Funktionen des neuen „MateBook D“ von Huawei im Überblick.
Foto: Content Creation GmbH

Leistungsdaten

Für ansprechende Rechenpower sorgt beim „Huawei MateBook D“ ein Intel Core i5-8250U-Prozessor der 8. Generation. Für die Grafikleistung ist wahlweise ein Intel HD Graphics 620-Chipsatz oder eine GeForce MX150-Grafikkarte von NVIDIA verantwortlich. Beim Speicher bietet das Notebook acht Gigabyte DDR4-Arbeitsspeicher und eine SSD-Festplatte mit einer Kapazität von 256 GB. Der Akku des „MateBook D“ bietet 43,2 Wh, leistet 3.800 mAh und ist binnen 90 Minuten wieder voll geladen.

Gadgets / Indoor