23.01.2019 von: Saturn Tech News Redaktion

Das kann das neue Smart Battery Case fürs iPhone

Apple hat eine neue Akku-Hülle fürs iPhone präsentiert. Das aktualisierte „Smart Battery Case“ lässt sich kabellos laden und passt auf alle aktuellen Modelle.

Das kann das neue Smart Battery Case fürs iPhone.
Foto: Apple Inc.

Gute Nachrichten für iPhone-Besitzer, die ihr Gerät besonders intensiv benutzen: Apple hat die neueste Generation seines „Smart Battery Case“ vorgestellt. Diese smarte Akku-Hülle passt auf alle aktuellen iPhone-Modelle und kann damit mit dem „iPhone XS“, das „iPhone XS Max“ und das „iPhone XR“ verwendet werden. Auf das „iPhone X“ passt die neue Akku-Hülle trotz ähnliche Dimensionen nicht. Grund dafür ist der etwas höher positionierte Ausschnitt für die Kameralinsen. 

Mit dem neuen Smart Battery Case verspricht Apple mehr Akku-Laufzeit für die neuen iPhone-Modelle.
Foto: Apple Inc.

Kabelloses Laden

Die in den Farben Weiß und Schwarz erhältliche Hülle unterstützt laut Hersteller auch das kabellose Laden mit Ladegeräten, die nach dem Qi-Standard zertifiziert wurden. Praktisch: Dabei können Hülle und iPhone zeitgleich aufgeladen werden. Die jeweiligen Ladezustände werden dann auf dem Display angezeigt.

Mehr Leistung

Der wichtigste Zusatznutzen des „Smart Battery Case“ ist zweifelsohne die verbesserte Akku-Laufzeit. So verspricht Apple beim „iPhone XS“ bis zu 33 zusätzliche Stunden Sprechzeit, plus 21 Stunden beim Surfen oder 25 Stunden mehr Videoabspielzeit. Beim „iPhone XS Max“ belaufen sich die Leistungszugewinne auf 37, 20 und 25 Stunden, beim „iPhone XR“ werden 39, 22 und 27 Stunden mehr versprochen (Gesprächs-, Surf- und Videoabspielzeit).

Gadgets / Outdoor