5 coole Sommer-Gadgets

Mit der richtigen Technik kommen Sie perfekt durch den Sommer. Vom Hören der Lieblingstracks über das Erleben neuer Abenteuer bis zum Schutz der eigenen Geräte: Diese Gadgets gehören in den Reisekoffer.

Diese Technik brauchen Sie im Urlaub.
Foto: Mauricio_Graiki/iStock

1. Outdoor-Lautsprecher

Egal, ob Sie in den Urlaub ziehen oder nur für etwas Stimmung am Pool oder am See sorgen wollen. Mit einem Bluetooth-Lautsprecher können Sie Ihre Lieblingstracks überall hin mitnehmen. Verbunden mit dem Smartphone oder Tablet wird das mobile Audio-Gadget zur Party-Zentrale.

Outdoor-Lautsprecher für die Party am See oder Strand.
Foto:klebercordeiro/iStock

2. Powerbanks

Im Hochsommer verbringen wir allgemein wieder mehr Zeit im Freien. Damit unsere Lieblingsgadgets auch bei längerem Freiluft-Aufenthalt noch mit Energie versorgt bleiben, ist eine Powerbank unerlässlich. So haben Smartphone, Tablet und Konsorten stets einen Vorrat an Energie, sollte der Akku mal leer werden.

Powerbanks sorgen für den nötigen Energieschub zwischendurch.
Foto: Czur/iStock

3. Fahrrad-Navi

Wer auf unbekannten Straßen reist, ist mit einem Navigationsgerät für das Auto gut beraten, doch mittlerweile sind auch Fahrrad-Navis keine Seltenheit mehr. Die Navigations-Gadgets für das Fahrrad eignen sich nicht nur zur Orientierung, sondern sind oft auch mit Sicherheitsmechanismen im Falle eines Sturzes ausgerüstet. Viele Navigationsgeräte können dann Ihre Position angeben und an vorher festgelegte Notfall-Kontakte schicken.

Mit dem Fahrrad-Navi finden Sie immer den richtigen Weg.
Foto: AndreyPopov/iStock

4. Action-Cam

Wer auch im Urlaub die Beine nicht stillhalten will, kann seine Abenteuer mit einer Action-Cam aufnehmen. Egal, ob Sie surfen, einen Radausflug unternehmen oder einfach eine Runde laufen: Die Action-Cam ist ein treuer und widerstandsfähiger Begleiter.

Action-Cams zeichnen Ihren Abenteuer-Urlaub auf.
Foto: EXTREME-PHOTOGRAPHER/iStock

5. Schutzhüllen

Im Urlaub lauern für Smartphone, Tablet und andere Gadgets eigene Gefahren. Aggressives Salzwasser, feiner Sand am Strand oder hohe Luftfeuchtigkeit können Ihrem Gerät im schlimmsten Fall Schaden zufügen. Mit den passenden Schutzhüllen können Sie dafür sorgen, dass Ihr Gadget nicht beschädigt wird.

Gadgets / Outdoor