Blu-ray-Tipp: „Die Mumie“

Im fulminanten Comeback des Horror-Klassikers aus dem Jahr 1932 erwacht Prinzessin Ahmanet nach tausenden von Jahren wieder zum Leben. Werden durch sie die dämonischen Kräfte der Unterwelt die Menschheit vernichten können?

Im fulminanten Comeback des Horror-Klassikers aus dem Jahr 1932 wird Prinzessin Ahmanet nach tausenden von Jahren zum Leben erweckt.
Foto: Universal Pictures Germany GmbH

Düsterer Pakt

Quer durch alle Zeiten wirkt der Bund des Bösen, den Prinzessin Ahmanet einst mit Seth schloss, um ihre Macht zu erhalten. Seth, altägyptischer Gott des Chaos und der Verderbnis, bedingte sich dafür einen menschlichen Wirtskörper aus, um über diesen seine Kräfte in der Menschenwelt wirken zu lassen. Als ihre dunklen Machenschaften entlarvt werden, wird die Prinzessin bei lebendigem Leibe mumifiziert und begraben. Tausende Jahre später wird ihre Mumie vom draufgängerischen Nick Morton im heutigen Irak wieder zum Leben erweckt. Das verschafft auch dem rachsüchtigen Geist Ahmanets die Chance auf Rückkehr – die Grenzen zwischen dem Reich der Toten und der Welt der Lebenden brechen auf. Wer wird bei den düster-wilden Verfolgungsjagden die Oberhand behalten?

Background

Der Film erzählt einen der ältesten Mythen der Menschheitsgeschichte neu, hat jedoch mit filmischen Vorgängern wie „Die Mumie“ (1999, mit Brendan Fraser und Rachel Weisz) und „Die Mumie“ (1932, mit Boris Karloff) wenig gemeinsam. Wesentliche Gemeinsamkeit bleibt die wieder zum Leben erweckte Mumie – 2017 allerdings erstmals, dem filmischen Zeitgeist folgend (Wonder Woman!) folgend, weiblich. Der US-amerikanische Regisseur Alex Kurtzman bedient sich aller Register des Action-Horror-Genres und geizt auch nicht mit Special Effects. Mit Tom Cruise (Nick Morton), Russel Crowe (Dr. Henry Jekyll) und Sofia Boutella (Prinzessin Ahmanet) ist dieser Reboot prominent besetzt.

Foto: Universal Pictures Germany GmbH
Foto: Universal Pictures Germany GmbH

Dark Universe

„Die Mumie“ bildet den Auftakt zum neuen „Dark Universe“ von Universal Pictures. Als Serie von Remakes sollen darin zahlreiche berühmte „Monster“ aus den frühen Filmtagen von Universal Pictures zu neuem Glanz erblühen. Weitere Hauptdarsteller in diesem dunklen Universum könnten Frankenstein in „Frankensteins Braut“ oder auch Dr. Jekyll & Mr. Hyde sein.  

Untote auf Blu-ray

Kurzweilige, tempogeladene und durchaus düstere 107 FSK-12-Minuten entführen in diese Welt der Untoten – erhältlich auf Blu-ray im Saturn Online-Shop.

Foto: Universal Pictures Germany GmbH
Foto: Universal Pictures Germany GmbH
Play / Vision