Blu-ray-Tipp: „Der dunkle Turm“

Das Schicksal aller Welten ist in Gefahr. Kann der dunkle Turm vor dem Mann in Schwarz gerettet werden?

Blu-ray-Tipp: „Der dunkle Turm“
Foto: Sony Pictures Home Entertainment

Dunkle Bedrohung

Ein Kind, Jake Chambers (Tom Taylor), hat Albträume: Ein schwarz gekleideter Mann (Matthew McConaughey) will einen lebenswichtigen Turm zerstören und schreckt dazu nicht einmal vor Experimenten mit Kindern zurück.

Bedrohlich dabei ist, dass das gesamte Universum von diesem dunklen Turm zusammengehalten wird. Einzig der Revolvermann Roland Deschain (Idris Elba) könnte dem Schwarzen Mann die Stirn bieten und diese ultimative Schlacht „Gut gegen Böse“ zugunsten des dunklen Turms entscheiden.

Vorlage von Stephen King

Das starbesetzte Fantasy-Drama basiert auf Stephen Kings gleichnamiger achtbändiger Romanreihe. Vollgepackt mit visuellen Effekten, wird eine dynamische Geschichte erzählt, die auch für jene, die Kings literarische Vorlage nicht kennen, kurzweilige Action-Unterhaltung bietet. Von der Kritik besonders gelobt: Idris Elba, der den Revolverhelden facettenreich und überzeugend mimt. Ebenso ein Highlight: die schauspielerische Leistung Matthew McConaugheys. Nikolaj Arcel, ein dänischer Regisseur und Drehbuchautor, schuf 95 Minuten bildgewaltiger, visionärer Fantasy-Unterhaltung (FSK 12).

Das Drama „Revolvermann vs. Schwarzer Mann“ ist ab jetzt auf Blu-ray erhältlich.

Blu-ray-Tipp: „Der dunkle Turm“
Foto: Sony Pictures Home Entertainment
Play / Vision