Bartpflege im Urlaub

Sonne, Sand, Salz- und Chlorwasser sowie Sonnenschutzmittel können die Barthaare stressen. Wir haben einige Tipps, um die männliche Gesichtsbehaarung vor Austrocknung und ungepflegtem Aussehen zu bewahren.

Der Bart braucht im Sommerurlaub mehr Pflege.
Foto: Orbon Alija/iStock

Im Urlaub lässt man gerne mal Fünf gerade sein. Wer allerdings mit Stolz seinen konturierten Bart vor sich herträgt, sollte vorsichtig sein. Schon ein paar Tage Unachtsamkeit reichen, um die Fasson zu verlieren. Ein Tipp vorneweg: Wer mit dem Flugzeug unterwegs ist, sollte auf jeden Fall auch Rasierprodukte in Reisegrößen im Handgepäck verstauen, da in der Hauptreisezeit immer wieder Koffer nicht ankommen.

Rasierutensilien, die unbedingt in den Koffer gehören

  1. Rasierer und/oder Bodygroomer
  2. Rasierseife oder Spezialshampoo
  3. After Shave
  4. Bartöl
Salzkristalle im Bart wirken unter Sonneneinfluss wie Brenngläser.
Foto: piola666/iStock

Gut zu wissen

  • Im Bart getrocknete Salzkristalle wirken unter Sonneneinfluss wie Brenngläser.  
  • Trockenes Gesichtshaar ist auch nach dem Schwimmen im Chlorwasser oft der Fall.
  • Sonneneinfluss bleicht die Barthaare aus und lässt sie spröde werden. Dadurch sind sie schwieriger in Form zu bringen.
Rasierer mit langer Akku-Laufzeit sind praktisch im Urlaub.
Foto: Yakobchuk Olena/iStock

5 x Bartpflege auf Reisen

  1. Wer in den Ferien ein Hotelzimmer oder Apartment bezieht, wird nicht viel Unterschied zur Rasur zuhause entdecken. Camper oder Weitwanderer haben es da schon etwas schwieriger. Sie sollten auf jeden Fall auf einen Rasierer mit langer Akku-Laufzeit achten und vorsichtshalber noch einen Spiegel miteinpacken.
  2. Rasiergadgets und Pflegeprodukte sollten nicht im heißen Auto in der prallen Sonne gelagert werden.
  3. Eine Wasserflasche am Strand ist praktisch, um das Salzwasser aus dem Bart zu spülen.
  4. Spätestens am Abend sollten Reste von Sonnenschutzmittel, Sand- und Salzpartikel mit einem Bartshampoo entfernt werden.
  5. Feuchtigkeitsspendende Produkte verhindern das Abbrechen von Haarfasern.
Gadgets / Indoor