Avinity präsentiert auf der IFA Audio-Neuheiten

Vinyl boomt: Avinity stellt daher auf der Internationalen Funkausstellung einen Phono-Vorverstärker und passende Kabellösungen vor.

Avinity stellt einen Phono-Vorverstärker und passende Kabellösungen vor
Foto: Avinity

Der Vorverstärker kommt bei Plattenspielern zum Einsatz, die per Magnetsystem an ein Audio-Mischpult oder eine Stereoanlage angeschlossen werden – dabei werden die Signale des Phonogeräts durch RIAA-Entzerrung geglättet und verstärkt. Vergoldete Kontakte, die einen geringen Übertragungs-Widerstand besitzen, sorgen für eine sichere Signalübertragung. Auch optisch fügt sich der Vorverstärker mit seinem massiven Vollmetall-Gehäuse nahtlos in die Audio-Landschaft ein. 

Die perfekte Verbindung

Auch in puncto Verkabelung präsentiert Avinity auf der IFA hochwertige Lösungen: das Cinch-Stereo-Kabel und das Phono-Cinch-Kabel der Avinity-„Reference Class“. Ihr hoher Silberanteil und die PC-OCC-Litzen sorgen für brillanten Klang über das gesamte Frequenzspektrum hinweg –  schließlich soll nur das atmosphärische Knistern der Schallplatte ans Ohr dringen.

Gadgets / Indoor