3 Apps für Schule & Studium

Mobiles Lernen mit Prüfungsmodus, Gehirntraining mit Fun-Faktor und ein Pausen-Spiel mit Kult-Charakter: Diese drei Apps machen Lernen smart.

Diese drei Apps machen Lernen smart.
Foto: mihailomilovanovic/iStock

Bücher und Hefte schleppen war gestern: Diese drei Helfer machen Bildung digital und  Lernende fit für alle Schul-Challengens. 

BRAINYOO Karteikarten App

BRAINYOO „Karteikarten App“ für mobiles Lernen
Foto: BRAINYOO Mobile Learning GmbH

Die Karteikarten-App macht Lernen entspannt und Ziele erreichbar. Gelernt wird über digitale „Karteikarten“, die in Kategorien und Lektionen organisiert werden können. Gut eignet sich die „Karteikarten App“ für das Lernen von Sprachen und Sachthemen.

BRAINYOO „Karteikarten App“ für mobiles Lernen
Foto: BRAINYOO Mobile Learning GmbH

Features

  • Digitale Karteikarten mit Texten, Bildern und Multiple-Choice-Antworten
  • Onboarding über Einführungstutorials
  • Prüfungsmodus für gezielte Prüfungsvorbereitung
  • Langzeitgedächtnis-Modus mit Lernerinnerungen

Die App funktioniert auch gemeinsam mit der BRAINYOO Lernsoftware für Mac und Windows sowie mit der BRAINYOO Webversion und ermöglicht die Synchronisation der Lerninhalte in die BRAINYOO Cloud.

Download für Android & Download für iOS

Work-outs fürs Gehirn

Gehirntraining per „Peak“-App: intelligente Spiele von Peaklabs.
Foto: Peaklabs

Mit Spielen dem eigenen Gehirn gezielt und mit Fun zu noch mehr Gedächtnisleistung, Kreativität und Problemlösungskompetenz verhelfen: „Peak“ bietet dazu über 40 Spiele in unterschiedlichen Kategorien. Die App wurde gemeinsam mit Neurowissenschaftsexperten entwickelt.

Features

  • Personalisierte Trainings und Personal Trainer
  • Fortschrittsanzeige
  • Funktioniert auch offline
Gehirntraining per „Peak“-App: intelligente Spiele von Peaklabs.
Foto: Peaklabs

Kopf frei: „Papierkugerl“-App

„Paper Toss“: Das Game für zwischendurch macht den Kopf frei für neue Ideen und Herausforderungen.
Foto: Backflip Studios

Kurz und gut: Das Spiel „Paper Toss“ macht den Kopf in Pausenzeiten frei für neue Herausforderungen. Einfach digitale „Papierkugerln“ in digitale Papierkörbe werfen und dabei auch mit Ventilatoren-Wind richtig umgehen. Simpel, spaßig und ideal für ein paar Minuten Lern-Pause.

Features

  • Acht Level unterschiedlicher Schwierigkeit
  • Unterschiedliche Windrichtungen & Windgeschwindigkeiten
  • Innovative Wurfsteuerung
„Paper Toss“: Das Game für zwischendurch macht den Kopf frei für neue Ideen und Herausforderungen.
Foto: Backflip Studios
Hacks / Software