Luftreiniger: Weg mit Allergenen

Die meisten Allergien werden durch Pollen, Tiere, Staubmilben oder Schimmelpilze ausgelöst. Allergenkarenz – also das Fernhalten von den jeweiligen Symptomverursachern – ist die ideale Lösung. Luftreiniger helfen effektiv dabei.

Luftreiniger reduzieren die Belastung durch Pollen, Tiere, Staubmilben oder Schimmelpilze.
Foto: De'Longhi

Mit Luftreinigern kann man wirksam gegen allergieauslösende Substanzen vorgehen. Ein Fakt, der 1,5 Millionen betroffene Österreicher (Quelle: Österreichischer Pollenwarndienst) bis zu einem gewissen Grad beruhigt und zumindest zuhause Entspannung verspricht. Mit modernen Geräten von De’Longhi sind Allergiker zuhause effektiv gegen Pollen, Sporen, Schimmel etc. geschützt.

Vorteile von Luftreinigern

Je höher die Luftqualität in geschlossenen Räumen ist, desto besser atmet es sich für Kinder und Erwachsene, die unter Allergien oder Asthma leiden. Luftreiniger sind eine kostengünstige Methode, um die Luftgüte in geschlossenen Räumen zu steigern.

3 De’Longhi-Modelle im Überblick

Es gibt unterschiedliche Luftreiniger und Luftentfeuchter für diverse Anwendungsgebiete:

Mit Ionisator und 3-Phasen-Filtersystem reinigt der De’Longhi AC 100 die Luft.
Foto: De'Longhi

De'Longhi AC 100

Der De’Longhi Luftreiniger AC 100 beispielsweise arbeitet mit Ionisator sowie 3-Phasen Filtersystem und ist für Räume bis zu 40 m² geeignet.

Das Filtersystem mit antibakterieller Wirkung des De’Longhi AC 230 verbessert die Luftqualität zuhause.
Foto: De'Longhi

De'Longhi AC 230

Größere Räume oder loftartige Ebenen (bis zu 80 m²) werden mit dem De’Longhi Luftreiniger AC 230 von Staub-, Pollen-, Haar- und Rauchpartikeln bis zu 0,0003 mm befreit. Von Vorteil ist auch das Filtersystem mit antibakterieller Wirkung.

Luftentfeuchter für Räume bis zu 65 m³: De’Longhi DEX 214F.
Foto: De'Longhi

De'Longhi DEX 214F

Mit einer Entfeuchtungsleistung von maximal 14 Litern innerhalb von 24 Stunden ist der De’Longhi Luftentfeuchter DEX 214F ein guter Mitstreiter für eine angenehme Wohnatmosphäre für Asthmatiker und Allergiker. Die Luftqualität in Räumen bis zu 65 m³ wird mittels Anti-Staub- und Anti-Allergen-Filtersystem erhöht.

Gadgets / Indoor