Against Me! live in Wien und Linz

Die Punkrocker aus Florida pfeifen auf sämtliche Konventionen und setzen auf Hymnen, die mitten in ihrem Seelenleben angesiedelt sind - wie z.B. auf ihrem Album „Transgender Dysphoria Blues“.

Against Me!
Foto: Siluh Records

Seit ihrem Coming-out im Mai 2012 – aus Frontman „Tom Gabel“ wurde Sängerin „Laura Jane Grace“ – hat sich für die Band viel verändert. Sämtliche Gender-Stereotypen wurden kurzerhand über Bord geworfen, die ganze Energie und Wut allein in die Musik kanalisiert. 

So handeln viele der Songs, die seither geschrieben wurden, über die Intoleranz in unserer Gesellschaft. Frontfrau Laura scheut sich auch nicht, ihr Seelenleben und ihre Transformation ­– samt all den Ängsten die damit verbunden waren – vor den Hörern offenzulegen. Mit ihrer Musik erfüllen Against Me! den ungestümen „Hey-Ho-Let’s-Go“-Ansatz des Punk, den sie hörbar tief im Herzen tragen.

Live-Termine

18.12. Wuk, Wien
19.12. Posthof, Linz

Play / Sound