Mobile Energie: 5 praktische Powerbanks in der Übersicht

Egal, ob beim Navigieren durch eine fremde Stadt, beim Spielen in den „Öffis“ oder beim Führen eines wichtigen Telefonats, ein leeres Smartphone ist immer ärgerlich. Die Lösung: Powerbanks. Die aufladbaren Batterien, verpackt in einem schicken externen Gehäuse, können bequem mitgenommen werden und das mobile Endgerät jederzeit mit Energie versorgen. Wir präsentieren Ihnen fünf praktische Modelle.

Powerbanks verhindern, dass Ihnen unterwegs der Strom ausgeht.
Bild: svetikd / iStock

Auf die Leistung kommt es an

Nicht jede Powerbank verfügt über die gleiche Kapazität an Energie. Zu erkennen ist dies an den unterschiedlichen mAh-Werten, wobei mAh für Milliamperestunde steht. Eine Amperestunde ist eine Maßeinheit für die elektrische Ladung. Einfach gesagt: Je höher der Wert, desto mehr Energie kann im Akku gespeichert werden und desto öfter können Sie Ihr Endgerät vollständig aufladen.

Samsung externer Akkupack EB-PG950

Der mobile Akku von Samsung verfügt über eine Schnellladefunktion und ist der ideale Begleiter Ihres „Galaxy S8“ oder „S8+“. Verbunden wird die Powerbank mit Ihrem Smartphone über einen USB-Type C-Anschluss. Die Kapazität liegt bei 5.100 mAh.

Die Samsung-Powerbank ist der ideale Begleiter ihres Smartphones.
Bild: Samsung

ISY Powerbank IAP 8000

Dieses Universal-Modell verfügt über eine enorm hohe Kapazität von 20.000 mAh und kann, dank der beiden USB-Ausgänge, bis zu zwei Geräte gleichzeitig laden. Aufgeladen wird die „IAP-8000“ über einen Micro-USB-Eingang.

Mit der Isy-Powerbank können Sie zwei Geräte gleichzeitig aufladen.
Bild: Isy

ANKER PowerCore 5000

Das kompakte Design der „PowerCore 5000“ macht die Powerbank zu einem idealen Begleiter für unterwegs. Sie lässt sich selbst in der Hosentasche verstauen, verfügt über die „PowerIQ“-Schnellladetechnologie und ist mit einer Kapazität von 5.000 mAh ausgestattet.

Die Anker-Powerbank überzeugt durch ihr kompaktes Design.
Bild: Anker

IconBIT Powerbank FTB20000PB

Über die drei USB-Ausgänge der „FTB20000PB“ können bis zu drei Geräte parallel aufgeladen werden. Gleichzeitig verhindern ein eingebauter Überlastungs- und Überladungsschutz, dass es zu Schäden kommt. Eine LED-Anzeige verrät, wieviel von den 20.000 mAh zum Laden noch zur Verfügung stehen.

Die Iconbit-Powerbank ist mit 20.000 mAh besonders leistungsstark.
Bild: Iconbit

VARTA Power Bank 16000

Die 16.000 mAh reichen aus, um Ihr Smartphone und Tablet gleichzeitig und mehrmals vollständig aufzuladen. Eine integrierte LED-Leuchte verrät über eine fünfstufige Anzeige, wann Sie die Powerbank über den Micro-USB-Eingang wieder aufladen müssen. Ein passendes Ladekabel mit einer Länge von 50 cm ist im Lieferumfang enthalten.

Die Varta-Powerbank kommt mit einem Ladekabel mit einer Länge von 50 cm.
Bild: Varta
Gadgets / Outdoor