5 Gründe den Bart nicht zu rasieren

Ein Bart ist echte Männersache. Warum es lohnt, seine Gesichtsbehaarung zu zelebrieren, lesen Sie hier.

5 Gründe den Bart nicht zu rasieren.
Bild: iStock / South_agency

1. Männlichkeit ausstrahlen

Ein gut gepflegter Bart ist echte Männersache und kommt bei vielen Frauen gut an. Er zeigt, dass Mann auf sein Äußeres achtet, nicht gleich beim ersten Juckreiz aufgibt und selbstbewusst zu sich steht. Am besten gepflegt wird der Bart übrigens mit hochwertigen Bart- und Haarschneidern sowie dem richtigen Öl

Männlichkeit ausstrahlen
Bild: iStock / Lorado

2. Individualität unterstreichen

Wer gerne aus der Masse hervorsticht und seine Persönlichkeit unterstreichen möchte, lässt seine Gesichtshaare sprießen – doch Bart ist nicht gleich Bart! Für jeden Typen gibt es das perfekte Styling. Goatee, Vollbart oder Moustache? Welche Trends am besten zu Ihrem Kopf und Ihrem Barthaar passen, finden Sie ganz einfach heraus. 

Individualität unterstreichen
Bild: iStock / turk_stock_photographer

3. Zeit sparen

Auch Minimalisten haben Grund, sich einen Bart stehen zu lassen: Man spart sich den täglichen Griff zum Rasierapparat und das darauffolgende Putzen des Waschbeckens. Ein Bart muss schließlich seltener gepflegt werden.  

Zeit sparen
Bild: iStock / gilaxia

4. Makel verstecken

Wer ist schon mit allen Facetten seines Körpers zufrieden? Das ein oder andere Makel, eine dünne Oberlippe oder ein Doppelkinn, lassen sich mit einem dichten Bart problemlos verstecken. 

Makel verstecken
Bild: iStock / RoBeDeRo

5. Schutz der Haut

Im Sommer spendet ein ausgeprägter Bart Schatten und schützt die Haut vor der Sonne. Im Herbst und Winter hält er kalte Winde von der Haut fern und bewahrt sie vor der Austrocknung. Wer sich täglich rasiert macht die eigene Körperoberfläche durch Irritationen besonders angreifbar. 

Fazit

Ein gepflegter Bart sieht nicht nur gut aus, sondern kann auch das eigene Selbstvertrauen stärken und die Haut vor Irritationen schützen. 

Schutz der Haut
Bild: iStock / NoSystem images
Hacks / Hardware